131. Poetry Slam - Saisonfinale
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

131. Poetry Slam - Saisonfinale

Der Ansbacher Poetry Slam geht in die 131. Runde und danach in die Sommerpause. Beim Saisonfinale entscheidet sich, wer Ansbach bei der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaft in Zürich vertreten darf. Die Monatssieger*innen und somit erfolgreichsten Slammer*innen der Saison stellen sich erneut den Zuschauern, welche den Ansbacher Starter*in für den „SLAM2018“ küren. Das Publikum darf sich auf einen richtig spannenden Wettkampf freuen, dem sich die Poet*innen mit selbstverfassten Texten stellen. Eingeladen sind alle Sieger*innen von September 2017 bis April 2018, nur eine*r kann gewinnen!
Mit dabei sind Thomas Jurisch (Dresden), Philipp Stroh (Offenburg), Flemming Witt (Jena), Juston Buße (Berlin), Kai Bosch (Backnang), Martin Hönl (Dietenhofen), Stefan Unser (Karlsruhe), Florian Stein (Bochum) und der/die Monatssieger*in vom April. Moderiert wird der Abend von Michael Jakob. Der Poetry Slam kehrt am 10.9. mit seiner 16. Spielzeit in die Kammer zurück! Aktuelle Infos zur Veranstaltung auf der öffentlichen (also auch für Nicht-Nutzer einsehbaren) Facebook-Seite www.facebook.com/slamansbach.


Termin

Mo 14.05.2018
20:00

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Einheitskategorie - Nichtmitglieder 6,00 EUR
Einheitskategorie - Mitglieder 4,00 EUR
nur Abendkasse