Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Karten online bestellen

Christine Eixenberger - "Lernbelästigung"

Die Schlierseer Kabarettistin Christine Eixenberger, die seit 2014 zusammen mit Wolfgang Krebs die BR-Comedy-Talkshow „Habe die Ehre“ moderiert, begibt sich in ihrem neuen Soloprogramm in einen Hexenkessel der gesellschaftlichen Emotionen: die Grundschule. Hier ist der Kunde König, hier regieren die Schüler, den Elterngenerationen zum Trotz, und so mancher Kindermund tut die sprichwörtliche Wahrheit kund. Während Politiker und Wirtschaftsverbände sich ins abstrakte Bildungslatein faseln, begegnen wir hier ausgesprochen konkreten Lausbuam und -dirndln, die auf ihre ganz eigene unverfälschte Weise den Erwachsenen den Spiegel vorhalten. Und freilich wird nicht nur fleißig gelernt, sondern auch gesungen!
Freuen Sie sich auf eine Doppelstunde Eixenberger mit viel Bairisch, außerdem Heimat- und Sachkunde und Musik.

Für Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber 2 Eintrittskarten zum Preis von einer an der Abendkasse.


Termin

Fr 09.03.2018
20:00

Veranstaltungsort

Ansbacher Kammerspiele - Saal

Vorverkaufspreis

Einheitskategorie - Nichtmitglieder 20,00 EUR
Einheitskategorie - Mitglieder 15,00 EUR