Christoph Maul
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Karten online bestellen

Christoph Maul

Bisher kennt man den Schillingsfürster Christoph Maul als Highlight beim legendären Frankener Stupfl und vielen Faschingsveranstaltungen in ganz Nordbayern. Dort schlüpft er seit Jahren in die Rolle des Hausmeisters. So war er auch schon das eine oder andere Mal in diversen Fernsehsendungen zu sehen. Mit pointierten und hintergründigem Sprachwitz bedient er gekonnt alle Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Nun hat er sich an sein erstes eigenes Kabarettprogramm gewagt. Unter dem Titel „Mangel durch Überfluss“ beleuchtet Christoph Maul aus politischer Sicht das regionale wie auch globale Geschehen mit Sprachwitz und Kreativität. Hier wird er jedoch nicht wie gewohnt als Hausmeister zu sehen sein.
Begleitet wird der Künstler von dem Gstanzlsänger und Liedermacher Martin Rohn.

Ermäßigter Eintritt für Schüler, Studenten, Azubis, Bufdis, FSJ/FÖJ-Leistende und Alg. II-Empfänger an der Abendkasse ab Veranstaltungsbeginn


Termin

Do 11.05.2017
20:00

Veranstaltungsort

Ansbacher Kammerspiele - Cafè Max

Vorverkaufspreis