Hygienebestimmungen für Besucher und Besucherinnen von Veranstaltungen

Stand: 16.11.2021, Krankenhausampel ROT

Bitte lesen Sie sich die folgenden Regelungen aufmerksam durch, da sie als Voraussetzung für einen Besuch der Ansbacher Kammerspiele gelten!

Diese Regeln gelten für den o.g. Stand.

Zutrittsregelungen Veranstaltungen, Parties und Gastronomie

In unserem Haus sind Gastronomie und Veranstaltungssaal räumlich voneinander getrennt, daher sind unterschiedliche Regeln zu beachten.

Grundsätzliches

  • Einlass erhalten nur Personen, die keine offensichtlichen Erkältungssymptome zeigen! 
  • Bitte halten Sie benötigte Nachweise (am Besten digital) und ein Ausweisdokument zum Abgleich bereits am Einlass bereit um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. 
  • Bitte diskutieren Sie nicht über die Sinnhaftigkeit der Regeln mit unseren Mitarbeitenden. Wir halten uns an die vorgegebenen Regeln, da nur unter diesen Bedingungen ein Betrieb überhaupt möglich ist.
  • Beachten Sie die allgemeinen Hygienemaßnahmen (regelmäßiges Händewaschen und Handdesinfektion, Hust- und Niesetikette, nach Möglichkeit Abstand halten)
  • Ein Nachweis über Genesung muss mindestens 28 Tage, aber maximal 6 Monate alt sein

Kulturveranstaltungen: 2G

  • An Kulturveranstaltungen kann nur teilnehmen wer vollständig geimpft oder genesen ist. 
  • Zudem gilt auch bei Kulturveranstaltungen wieder die FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen. 
  • Kontaktdatenerfassung nicht erforderlich

Parties / Disco 2G+ (27.11., 04.12., 18.12., 23.12.)

  • Bei Partyveranstaltungen gilt die 2G+ Regelung. Einlass erhält nur, wer vollständig geimpft oder genesen ist UND ZUSÄTZLICH über ein Zertifikat eines negativen Antigen-Test verfügt. 
  • Impf- bzw. Genesenen-Nachweise werden an diesen Tagen aus gegebenem Anlass AUSSCHLIEßLICH in digitaler Form akzeptiert!
  • Dafür entfällt die Maskenpflicht im Innenraum
  • Kontaktdatenerfassung nötig, diese erfolgt per luca-App 
  • An diesen Tagen gilt auch für die Gastronomie (Kneipe/Café Max) die 2G+ Regelung!!

Gastronomie: 2G

  • Zutritt zur Gastronomie hat nur, wer nachweislich geimpft oder genesen ist. 
  • Es gilt die FFP2-Maskenpflicht! Am Tisch darf die Maske abgenommen werden. 
  • keine Kontaktdatenerfassung
  • an einem Party-Samstag gilt aus organisatorischen Gründen die 2G+ Regelung für das ganze Haus. (27.11., 04.12., 18.12., 23.12.)!

Ausnahmen

  • kein 2G: Kinder bis 12 Jahre
  • Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können (Nachweis erforderlich), erhalten auch bei 2G Einlass mit negativem PCR-Testergebnis. 
  • keine Maskenpflicht für Kinder unter 6 Jahre
  • medizinische Maske für Kinder von 6 bis 14 ausreichend