144. Poetry Slam
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

144. Poetry Slam

Westmittelfrankens besucherstärkste Literaturreihe geht am 11.11. in die 144. Ausgabe. Dem Format wird oft nachgesagt, wenig mit Literatur und Poesie gemeinsam zu haben. Dabei sorgt Poetry Slam seit über zwei Jahrzehnten für frischen Wind in der Literatur-Szene, wie z.B. mit dem Gewinn des Jacob-Grimm- oder des Ingeborg-Bachmann-Preises. Natürlich ist Slam mehr als nur Poesie. Das Format will unterhalten, und der Wettbewerbscharakter sorgt selbstverständlich für publikumstaugliche Vortragsstile. So oder so: Spaß macht’s allemal. Und das passt den griesgrämigen Kritikern eben nicht! Wer sich selbst überzeugen möchte, kann sich gerne auf diesen Abend einlassen. Und wird bestimmt genauso begeistert nach Hause gehen wie das Publikum der bisherigen 143 Ausgaben! Der erfolgreichste Österreicher bei deutschsprachige Meisterschaften Tom Candussi aus Wien, NRW-Slam-Finalist Florian Stein aus Bochum, Frankenmeister Thomas Schmidt aus Schwabach, Bayern-Vizemeisterin Maron Fuchs aus Bamberg, Veronika Rieger aus Berlin, Bayernslam-U20-Meister Darryl Kiermeier aus München, Yannick Steinkellner aus Bochum und Davy Sorgenfrei aus Flachslanden werden dafür sorgen! Und vielleicht auch ein bisschen Deutschlands aktivster Slam-Moderator des letzten Jahrzehnts: Der gebürtige Ansbacher und mehrfache Kulturpreisträger Michael Jakob!
Weitere Infos auf: www.frankenslam.de und www.facebook.com/slamansbach

(Foto: Olpp)


Termin

Mo 11.11.2019
20:00

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Einheitskategorie - Nichtmitglieder 6,00 EUR
Einheitskategorie - Mitglieder 4,00 EUR
nur Abendkasse