Ein strahlendes Land
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Ein strahlendes Land

DE 2018, 70 Min. FSK 0

Dokumentarfilm von Marvin Oppong

Wie gefährlich radioaktive Strahlung sein kann, weiß man spätestens seit Tschernobyl und Fukushima. Radioaktive Strahlung ist in Deutschland allerdings viel verbreiteter als wir glauben. Der Journalist Marvin Oppong ist mit einem Geigerzähler durch ganz Deutschland gereist auf der Suche nach radioaktiven Orten. Seine Reise führte ihn zu Nuklearanlagen, zu einem radioaktiv kontaminierten Einkaufscenter in der Nähe von Mannheim, auf Uranhalden in Ostdeutschland, zu einem strahlenden Bolzplatz neben einer Kita und in den Bayerischen Wald, wo er radioaktive Pilze suchte.
Anschließendes Gespräch mit dem Filmemacher Marvin Oppong


Termin

Di 11.02.2020
19:30

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Eintritt frei