146. Ansbacher Poetry Slam
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

146. Ansbacher Poetry Slam

Auch im neuen Jahr heißt es wieder: Bühne frei für Dichter und Denker! Unter der Moderation von Michael Jakob dichten sich erneut Poeten aller Alters- und Gewichtsklassen aus dem ganzen Land um die Gunst des Publikums. Poesie und Klamauk, Lyrik und Prosa, Ernsthaftes und Lustiges sorgen beim Poetry Slam für spannende Abwechslung. Alles ist erlaubt, so lange das gesprochene Wort im Mittelpunkt steht und die Beiträge selbst verfasst sind, am Ende des Abends kürt das Publikum einen Sieger.  Zur Januarausgabe gibt es fünf Top-Stars mit zusammen weit über 1.000 Siegen auf Poetry Slam Bühnen des deutschsprachigen Raums über drei Wettbewerbsrunden zu erleben: Rita Apel aus Bremen, Marvin Suckut aus Konstanz, Flemming Witt aus Erfurt, Adina Wilcke aus Wien und Clemse Lebemann aus Frankfurt.

Foto: Valentin Olpp


Termin

Mo 13.01.2020
20:00

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Einheitskategorie - Nichtmitglieder 6,00 EUR
Einheitskategorie - Mitglieder 4,00 EUR
nur Abendkasse