VERSCHOBEN: Kapelle Bomhard
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

VERSCHOBEN: Kapelle Bomhard

ACHTUNG: Die Veranstaltung wird auf den 02. Dezember 2022 verschoben! Bereits gekaufte Karten behalten weiterhin die Gültigkeit.
Link zum neuen Termin

Die drei Brüder der Kapelle Bomhard – Heiner, Johannes und Georg – kommen aus Mittelfranken und spielen mit Akkordeon, Gitarre und Kontrabass fränkische Lieder. Die Texte mögen traditionell klingen, sind aber alle neu geschrieben: mal fränkisch frech, mal poetisch. Die Musik: mal eingängiger Dreigesang und mal fetzig zum Tanzen. Auf jeden Fall alles handgemacht. Schon ihr erster Aufritt auf dem Edzerdla-Festival in Burgbernheim wurde ein voller Erfolg. „Eine echte Überraschung“ schrieb die Fränkische Landeszeitung. Im Herbst 2018 erschien ihr erstes Album „Herbstgalopp". Nun folgt das zweite, das sie an diesem Abend in den Kammerspielen präsentieren werden.


Termin

Sa 11.12.2021
20:00

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis