Das Wunder von Mals
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Das Wunder von Mals

In seinem Film „Das Wunder von Mals“ berichtet der Dokumentarfilmer Alexander Schieber, wie sich eine Handvoll Malser gegen Pestizide und gegen eine übermächtige Lobby aus Obstbauern, Bauernbund, Landesregierung und Konzerne zur Wehr setzt. Bei einer Volksabstimmung entscheiden sich schließlich 76 Prozent der Bürger für eine Zukunft ohne Glyphosat und Co. Mals soll zur ersten pestizidfreien Gemeinde Europas werden.

IT/AT 2018, 88 Min, FSK 0
Dokumentation von Alexander Schiebel

In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung
Diskussionspartner: N.N. (Bauernverband) und Isabella Hirsch (Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft)


Termin

Di 02.04.2019
19:30

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Eintritt frei