Erde - Bestandsaufnahme der Verwüstung
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Erde - Bestandsaufnahme der Verwüstung

AT 2019, 115 Min, FSK 0
Ein Dokumentarfilm von Nikolaus Geyrhalter,
Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt - mit Schaufeln, Baggern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen, Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten anzueignen. Der Film entwirft ein Panorama des Materialabtrags und damit ein deutliches Bild für den ungebremsten Expansionswillen des Menschen.
In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung


Termin

Di 24.11.2020
19:30

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Eintritt frei