Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Karten online bestellen

Stephan Zinner - "relativ simpel"

Eigentlich wäre das Leben doch ganz einfach: Geburt, Pubertät, Fortpflanzungspartner finden, wenn’s klappt Kinder, gutes Bier trinken, in Würde alt werden, dann Sterben. Und bei all dem möglichst keinen Scherbenhaufen hinterlassen ... relativ simpel eben! Aber immer, wenn das einer sagt, mit diesem „relativ simpel“, z.B. beim Regal-Aufbau, bei der Wegbeschreibung oder bei der Samenspende, immer dann gibt es irgendwo einen Haken – und es ist Vorsicht geboten. Denn das Leben ist ein Hürdenlauf. Von seinem eigenen, eigentlich ziemlich einfachen Lebensplan und den vielen Hürden berichtet Stephan Zinner in seinem neuen Programm „relativ simpel“. Locker plaudernd und an der Gitarre spielend erzählt der Kabarettist (auch bekannt als Nockherberg-Söder und aus Filmen wie „Dampfnudelblues“) Geschichten vom Leben und seinen Fallstricken. Musikalische Unterstützung: Andy Kaufman.

Für Sparkassen Giro X-Tension Kontoinhaber 2 Eintrittskarten zum Preis von einer an der Abendkasse

Abendkassenzuschlag: Mgl: 1,50 € / Nmgl: 2,00 €


Termin

Do 08.11.2018
20:00

Veranstaltungsort

Ansbacher Kammerspiele - Saal

Vorverkaufspreis

Einheitskategorie - Nichtmitglieder 20,00 EUR
Einheitskategorie - Mitglieder 15,00 EUR
Einheitskategorie - Nichtmitglieder unter 15 Jahre 10,00 EUR
Einheitskategorie - Mitglieder unter 15 Jahre 7,50 EUR