Wie können wir den Klimawandel sozial-verträglich aufhalten?
Persönliche & individuelle Kartenbestellung unter 0981-13756 oder per Mail an info@kammerspiele.com

Wie können wir den Klimawandel sozial-verträglich aufhalten?

Der Klimawandel schreitet voran und reißt die Welt, so wie wir sie kennen, mit sich. Die Hauptursache ist der Ausstoß von Treibhausgasen, aber warum wird der Mensch nach jetzigem Stand trotzdem das beim Pariser Klimaabkommen verabschiedete 1,5-Grad Ziel nicht einhalten? Ein Grund ist sicherlich, dass die Umsetzung verschiedenster Maßnahmen auf unterschiedliche Resonanzen in unserer Gesellschaft trifft. So können sich sozial Schwächere Klimaschutz nicht leisten, wenn z. B. eine CO2 Steuer auf die Konsument*innen umgelegt wird und sie somit die finanzielle Traglast zu spüren bekommen. Ebenso wird häufig der Verlust von Arbeitsplätzen als Argument angeführt gegen strengere Klimaauflagen. Deshalb wollen wir gemeinsam mit Vertreter*innen von Fridays for Future, Gewerkschaften, Sozialverbänden und der Politik darüber diskutieren, wie wir den Klimawandel aufhalten können, ohne dass er zulasten der Schwächsten in unserer Gesellschaft geht.

Podiumsdiskussion des Bunten Bündnisses Ansbach in Zusammenarbeit mit RESPECT


Termin

Di 22.10.2019
19:30

Veranstaltungsort

Kammerspiele Saal

Vorverkaufspreis

Eintritt frei