Abgesagt

Theaterdinner

Ersatztermin vom 27.03.2022 // Achtung Info vom 09.12.2022: Aus organisatorischen Gründen ist der Termin leider abgesagt und wird nicht erneut verschoben. Bereits gekaufte Karten müssen bitte in Kammerspiele-Büro zurückgegeben werden! Ein neuer Termin wird noch bekannt gegeben. Wir versuchen mit den Ticketinhabern in Kontakt zu treten.

Das Theaterdinner mit bühne11 ist zurück! Nach dem Erfolg von "Es war die Putenbrust und nicht die Lerche" freuen wir uns, die beiden Schauspieler Thorsten Siebenhaar und Katja Schumann von bühne11 für eine Neuauflage des Theaterdinners gewonnen zu haben.

Dieses Mal begeben wir uns auf eine absolut ernsthafte Reise durch die Welt von Winnetou und Old Shatterhand, sprich die Werke von Karl May. Begleitet wird das Ganze von einem leckeren 3-Gänge-Menü aus der Kammerküche. Lassen Sie sich kulturell und kulinarisch verwöhnen!

Das Menü des Abends:
"Feuerwasser"
Tomatensuppe mit Gin abgeschmeckt und Toastcroutons

"Silberbüchses Querschläger"
Roastbeef bei Niedrigtemperatur gegart mit Rotweinschalotten, blauen Bohnen, Gratin und Knoblauch-Toast

"Weißer Blutsbruder"
Topfenmousse mit knallrotem Fruchtspiegel

Falls Sie eine vegetarische Variante des Menüs wünschen, bitten wir um vorherige Anmeldung im Kammerspiele-Büro! Danke.

Karten gibt es nur im Vorverkauf im Kammerspiele-Büro (info@kammerspiele.com, 0981/13756) oder täglich ab 18 Uhr in der Kammerkneipe (0981/96602)!